Das ist die König Ludwig Karwendeltour

Das ist die König Ludwig Karwendeltour

Das ist die König Ludwig Karwendeltour
5 (100%) 3 votes

Die König Ludwig Karwendeltour führt von Vorderriß hinein in das Karwendelgebirge. Über den Scharfreiter können Wanderexperten auf einen der ersten Zweitausender gehen und damit einen schönen Aussichtsgipfel erklimmen. Danach der Abstieg zur Tölzer Hütte, wo übernachtet wird. im Sommer blüht hier oben der blaue Enzian.

Am nächsten Tag folgt der weitere Abstieg ins schöne Rißtal, wo der Rißbach türkisgrün und wild fließen darf. Es ist einer der letzten wilden Flüße in den Alpen. Mein Lieblingsplatz: Bei Hinterriß am Rißbach sitzen und hinten die Kulisse der Berge sehen. Übernachtet wird an diesem Abend der Hüttenwanderung in Hinterriß.

Der letzte Tag findet mit dem Laliderertal, dem Hohljoch und dem großen Ahornboden einen würdigen Abschluß – für viele bildet das den Grundstock zu einer langen Liebe zum Karwendel. Denn damit hast du einen Teil der schönsten Ecken im Karwendelgebirge gesehen und die Wanderseele lechzt danach, auch noch die anderen schönen Winkel dieser Münchner Hausberge zu entdecken.

Im E-Book gibt es alle Details zur König Ludwig Karwendeltour.
Hier um 10% günstiger gleich direkt bestellen:

Sicher unterwegs mit dem Karwendeltour E-Book